EmpathicAI.life AG

iZola.life ist ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in Zürich, Schweiz, und Teammitgliedern, die sich über Kenia, Südafrika, Deutschland, Finnland und die Schweiz erstrecken. Unser leidenschaftliches und engagiertes Team vereint vielfältige Perspektiven und Fachkenntnisse aus der ganzen Welt, um die Herausforderungen neurodiverser Kinder und ihrer Familien anzugehen.

Getrieben von dem gemeinsamen Ziel, nachhaltige Veränderungen herbeizuführen, konzentrieren wir uns darauf sicherzustellen, dass alle neurodiversen Kinder auf der Welt die Möglichkeit haben, frühzeitig diagnostiziert zu werden und professionelle therapeutische Interventionen in Anspruch zu nehmen. Wir sind stolz darauf, innovative Lösungen anzubieten, die modernste Technologie und Forschung integrieren.

Wir haben sprachliche und digi-soziale Biomarker entwickelt, die unter klinischen Bedingungen validiert sind. Darüber hinaus wird unser Screening-Produkt derzeit unter klinischen Bedingungen getestet, um seine Zuverlässigkeit und Wirksamkeit weiter zu gewährleisten.

Bei iZola.life orientieren wir uns an einem starken Ethikkodex und dem verantwortungsbewussten Einsatz von Technologie. Mit einem Fokus auf maschinellem Lernen (ML) und künstlicher Intelligenz (KI) sorgen wir dafür, dass unsere Lösungen Vorurteile minimieren und ethischen und offenen Datenstandards folgen. Wir glauben an die verstärkte Symbiose von Mensch und KI und nutzen die Kraft der Technologie, um die Reichweite und kognitiven Fähigkeiten menschlicher Experten zu skalieren, während wir die höchsten Standards in Bezug auf Qualität, Transparenz und Datenschutz aufrechterhalten.

Um mehr über iZola.life zu erfahren und sich unserer Mission anzuschließen, besuchen Sie unsere Website unter www.izola.life. Alternativ können Sie uns auch unter connect@izola.life kontaktieren, um herauszufinden, wie Sie sich engagieren und einen Unterschied machen können.

Vollständigen Beitrag ansehen